Verbotene Tätigkeiten beim Bedienen des Krans

Verbotene Aktivitäten während des Betriebs des Krans

Der Kran darf nur von einem Mitarbeiter bedient werden, der über die entsprechende UDT-Qualifikation verfügt. Sie können sie erhalten, indem Sie sich für einen Krankurs anmelden und die UDT-Prüfung bestehen. Der Mitarbeiter muss außerdem über eine aktuelle Gesundheits- und Sicherheitsschulung sowie einen guten Gesundheitszustand verfügen, der von einem Arbeitsmediziner bestätigt wurde.

Während des Betriebs des Krans muss der Mitarbeiter die Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften befolgen. Nachfolgend stellen wir die Aktivitäten dar, die während des Betriebs des Portals verboten sind. Andernfalls kann der Betreiber seine eigene Gesundheit oder sein Leben gefährden oder die Gesundheit oder das Leben von Mitarbeitern und Dritten gefährden.

Beim Betrieb des Krans ist es verboten:

  • Betrieb ohne die erforderliche Ausbildung und Autorisierung
  • Betrieb von Geräten durch Unbefugte
  • gefährliche Arbeitsmethoden, die eine Gefahr für den Mitarbeiter und Dritte darstellen können
  • Verwenden des Geräts, wenn es nicht betriebsbereit ist oder der Verdacht besteht, dass es nicht betriebsbereit ist
  • das Gerät von Personen ohne entsprechende Erlaubnis repariert wird
  • Berühren von beweglichen Mechanismen und Seilen
  • Heben von Lasten, die schwerer als zulässig sind
  • Belassen der Last auf dem Greifer ohne Aufhängen
  • Lagerung von Lasten in der Nähe der Ausrüstung, die den Betrieb der Winde stört
  • Bewegen von Lasten über Arbeitsplätze oder andere Personen
  • Entfernen von Warn- und Hinweishinweisen vom Gerät
  • Konsum von Stimulanzien und Gefahrstoffen am Arbeitsplatz

Detaillierte Informationen zum Betrieb des Krans finden Sie im OHS-Handbuch.

Bei Interesse laden wir Sie zum Gantry-Kurs ein – Preise und Termine der Kurse finden Sie auf unserer Website. Unser UDT-Kurse werden in der Stadt Warschau sowie in anderen Städten Polens durchgeführt. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

In Verbindung stehende Artikel:

Melden Sie sich für ein Vorstellungsgespräch an

Geben Sie uns eine Kontaktnummer

9 Die Leute haben heute um einen Anruf gebeten

Wir rufen Sie schnellstmöglich an

AUFZEICHNUNGEN: +48 22 208 38 38