Vorbereitungskurs zur Erlangung der Befähigungsnachweise für Scherenhebebühnen

Die Erlangung der Befähigung zum Bedienen von Scherenarbeitsbühnen erfolgt in Form einer Kenntnisprüfung und einer praktischen Prüfung. Kandidaten für Bediener benötigen Fachwissen, das anhand von im Internet verfügbaren Materialien nur schwer zu erlangen ist. Die von unserem Zentrum organisierten Kurse enthalten alle notwendigen Informationen in zugänglicher Form. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, die Bedienung von Scherenhebebühnen mit unserer Gerätebasis zu üben, die Regeln für den sicheren Betrieb von Geräten zu lernen, Versuche und die neuesten Tests zur Vorbereitung auf UDT-Prüfungen durchzuführen.

Qualifikationen für Scherenhebebühnenbediener

Scherenhebebühnen, wie die anderen mobile Plattformenstehen unter technischer Aufsicht in Polen. Das bedeutet, dass für das Arbeiten mit diesen Geräten eine TÜV-Zulassung erforderlich ist. Bei Scherenarbeitsbühnen werden diese Qualifikationen für 5 Jahre erteilt. Der von der UDT ausgestellte Qualifikationsnachweis berechtigt auch zur Ausübung des Berufes des Bedieners im Ausland.

Von den Personen, die die UDT-Prüfung ablegen, wird Folgendes verlangt:

  • Kenntnis der Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften für den Betrieb von Aufzügen
  • Kenntnisse über den Aufbau dieses Maschinentyps
  • Kenntnis der Regeln der technischen Überwachung
  • Praktische Geschicklichkeit bei der Bedienung der Steige
  • Handlungsfähigkeit im Falle eines Unfalls oder einer Panne

Vorbereitung auf die UDT-Prüfung

UDT-Training organisiert von unserem Zentrum ist eine Möglichkeit, das notwendige Wissen von Grund auf neu zu erwerben oder zu ergänzen. Zu den Kursen laden wir sowohl Personen ein, die bei der Arbeit keine Aufzüge benutzt haben, als auch Personen mit Erfahrung. Der Materialumfang bei offenen und geschlossenen Schulungen wird an den Wissensstand der Teilnehmer angepasst, wodurch die Unterrichtszeit optimal genutzt werden kann. Die Ausbildung beinhaltet theoretische und praktische Teile und die Vielzahl der verfügbaren Termine ermöglicht es Ihnen, die UDT-Prüfung bereits kurz nach Abschluss des Studiums abzulegen.

Personen, die ihr Wissen erweitern möchten, können auch an anderen Kursen des Zentrums teilnehmen: im Bereich Wartung von mobilen Plattformen, Bedienung von Kränen, Kränen, Laufkatzen, Laufkränen und anderen Maschinen.

Welche Arbeiten können nach dem Scherenhubkurs ausgeführt werden?

Mit der Berechtigung zum Bedienen von mobilen Arbeitsbühnen, einschließlich Scherenbühnen, können Sie sich einen Vollzeitjob suchen oder - mit eigenem Equipment - Dienstleistungen für andere Unternehmen erbringen. Scherenbühnen werden für Arbeiten in der Höhe in Branchen wie:

  • Konstruktion
  • Renovierung
  • Produktion - Fabriken, Lager
  • Werbung

In Verbindung stehende Artikel:

Melden Sie sich für ein Vorstellungsgespräch an

Geben Sie uns eine Kontaktnummer

2 Die Leute haben heute um einen Anruf gebeten

Wir rufen Sie schnellstmöglich an

AUFZEICHNUNGEN: +48 22 208 38 38