Schulungszentrum - KURSO

Wartung von Hebezeugen zum Heben von Lasten, einschließlich Fahrzeugen, UDT-Kurs 

Wartungsarbeiter bei der Arbeit

KURSO bietet Ihnen eine Ausbildung an, die Sie auf die Arbeit als Wartungstechniker für Hebezeuge zum Heben von Lasten, einschließlich Fahrzeugen, vorbereitet. Bei uns erhöhen Sie Ihre Qualifikationen, so dass Sie bessere Chancen haben, eine interessantere und besser bezahlte Stelle zu finden. Sie erwerben umfassende Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich der Wartung, so dass Sie die UDT-Prüfung problemlos bestehen und ein Zertifikat als Wartungstechniker erhalten können. 

Kenntnisse, die Sie in der Schulung erwerben werden 

Der Wagenheber hebt das Fahrzeug an

Dies ist ein umfassender Kurs, in dem Sie u. a. Kenntnisse und Fähigkeiten in folgenden Bereichen erwerben 

  • die technische Dokumentation des Geräts, 
  • grundlegende Rechtsakte, 
  • Bedingungen der technischen Überwachung, 
  • Gesundheits-, Sicherheits- und Feuerschutzvorschriften, 
  • Einteilung und Einsatz von Handhabungsgeräten, 
  • allgemeine Informationen über Aufzüge, 
  • die Verteilung der Buben, 
  • Grundsätze des Wagenheberbaus, 
  • Aufgaben des Umweltschützers, 
  • Wartungstätigkeiten vor Beginn der Arbeiten, 
  • die Tätigkeiten des Restaurators nach der Arbeit, 
  • die mit der Durchführung von Wartungsarbeiten verbundenen Risiken, 
  • die korrekte Bewertung des technischen Zustands von Hydrauliksystemen, 
  • Betrieb von Sicherheitseinrichtungen, 
  • Signal- und Warneinrichtungen, 
  • Konstruktion von mechanischen Baugruppen und Komponenten, 
  • Kontrollsysteme und Ausrüstung, 
  • Baugruppen und Antriebsmechanismen, 
  • Operation und Bewertung des Sehnenverschleißes. 

Lastaufnahmemittel, Beschreibung und Anwendung 

Dies sind Maschinen, die zur Fördertechnik gehören. Personen, die sie bedienen oder warten, sollten über die entsprechenden Qualifikationen verfügen, die von der UDT ausgestellt werden. Sie werden an vielen Arbeitsplätzen eingesetzt, unter anderem: 

  • Lagerhäuser, 
  • Garagen, 
  • Produktionsanlagen, 
  • Logistikzentren. 

Etappen der Ausbildung 

Der Kurs besteht aus zwei Teilen: 

  • theoretischen Unterricht, 
  • praktische Aktivitäten. 

Prüfung 

Das Gerät ist eingelagert

Nach dem Lehrgang legt der Auszubildende eine staatliche Prüfung vor einer Kommission des Technischen Überwachungsamtes ab. Nach bestandener Prüfung erhält er einen Befähigungsnachweis, der ihn berechtigt, als Instandhalter von Hebezeugen zum Heben von Lasten, einschließlich Fahrzeugen, zu arbeiten. Die Gültigkeitsdauer des Befähigungsnachweises beträgt 10 Jahre. Nach Ablauf dieser Zeit kann er beim Technischen Überwachungsverein eine Verlängerung der Gültigkeit seines Befähigungsnachweises beantragen. 

Bedingungen für die Teilnahme 

  • mindestens 18 Jahre alt sein, 
  • mindestens Grundschul- oder Sekundarschulbildung, 
  • ein ärztliches Attest von einem Arbeitsmediziner. 

Standort  

Wir können die Schulungen im Unternehmen des Kunden durchführen, überall in Polen. Wir laden Sie auch in unsere Zentren ein, die sich im ganzen Land befinden. 

Unser Angebot 

Kran vor Ort

Wir sind ein Unternehmen mit einem großen Ausbildungsangebot. Wir helfen unseren Auszubildenden, sich für die Bedienung und Wartung von Geräten zu qualifizieren, wie z. B.: 

  • Hebeböcke zum Anheben von Schienenfahrzeugen, 
  • Kräne, 
  • Gabelstapler, 
  • Turmdrehkräne, 
  • HDS-Kräne, 
  • Lager-Regalbediengeräte, 
  • Lader und Bagger, 
  • Bagger, 
  • Luftplattformen, 
  • Scherenhebebühnen. 

Warum wir? 

Wir sind es wert, dass man uns vertraut, denn: 

  • Wir sind seit vielen Jahren in der Berufsausbildung tätig, 
  • die besten Ausbilder arbeiten für uns, 
  • wir stellen jedem Auszubildenden solide Schulungsunterlagen zur Verfügung, 
  • wir helfen bei den Formalitäten für die UDT-Prüfung, 
  • wir haben attraktive Kurspreise. 

Die beliebtesten Fragen

Wie lange sind die Berechtigungen gültig?

Die UDT-Lizenz für die Wartung von Hebezeugen zum Heben von Lasten, einschließlich Fahrzeugen, ist 10 Jahre lang gültig. 

Wo werden solche Buchsen verwendet?

Krane zum Heben von Lasten, einschließlich Fahrzeugen, werden in Lagern, Produktionsstätten, Fahrzeugwerkstätten und Logistikzentren eingesetzt. 

Wie alt muss man sein, um an der Schulung teilnehmen zu können?

Die formale Voraussetzung ist ein Mindestalter von 18 Jahren und eine abgeschlossene Grundausbildung.

Haben Sie auch Kurse für andere Geräte?

Ja, wir unterrichten den Betrieb und die Wartung von Eisenbahnhebekränen, Brückenkränen, mobilen Arbeitsbühnen, Gabelstaplern, verschiedenen Arten von Kränen, Lagerstaplern, Baggern und anderen.

Ähnliche Artikel:

Melden Sie sich für ein Vorstellungsgespräch an

Geben Sie uns eine Kontaktnummer

10 Die Leute haben heute um einen Anruf gebeten

Wir rufen Sie schnellstmöglich an

AUFZEICHNUNGEN: +48 22 208 38 38