Publikacje

Arbeitsmethodik

Löten und Arbeitsmethodik

Lötzubehör Ein Lötkolben ist ein wichtiger Ausrüstungsgegenstand für Amateure und Profis. Löten besteht darin, Metallelemente dauerhaft zu verbinden. Lötkolben werden hauptsächlich zum Löten von Rohren und elektronischen Bauteilen verwendet. Lötkolben werden auch bei einfachen Haushaltsarbeiten verwendet, z.B. bei der Schmuckreparatur. Bei der Auswahl eines Lötkolbens müssen Sie folgende Punkte berücksichtigen: Lötkolbenleistung, Spitze, Betriebstemperatur. Es ist erwähnenswert, dass Lötkolben nicht teuer sind.

Die Grundelemente des Lötkolbens sind die Spitze, der Griff und das Heizelement.

Arten von Lötkolben:

  • batteriebetrieben
  • Transformator
  • Gas
  • Heizung (Widerstand)
  • elektrisch

Ein Lötkolben gehört zur Grundausstattung einer Elektronikwerkstatt. Das gebräuchlichste Lötkolbenmodell ist der elektrische Lötkolben. Sie werden mit einer Spannung von 230 V betrieben. Elektrische Lötkolben werden hauptsächlich von Bastlern verwendet. Die Leistung eines solchen Werkzeugs beträgt 25-60 W. Lötkolben sind typisch.

 

Es gibt auch kabellose Lötkolben. Es ist ein Akku-Lötkolben. Die Temperatur der Spitze erreicht sogar 500 Grad Celsius. Sie müssen sich jedoch an die Einschränkungen erinnern. Die maximale Arbeitszeit beträgt ca. 1 Stunde. Die Mini-Lötkolben werden über den USB-Anschluss mit Strom versorgt.

Widerstandslötkolben

Ein Widerstandslötkolben wird auch Heizerlötkolben genannt. Es ist die häufigste Art von Lötkolben, die in der Robotik verwendet wird. Die Lötstation beinhaltet ein Netzteil sowie einen Leichtschaft. Widerstandslöten hat viele Vorteile, einschließlich Präzision.

Lötkolben für Transformatoren

In diesem Fall gibt es eine andere Möglichkeit, Energie zu erzeugen. Der Trafo-Lötkolben besteht aus einem massiven Trafo. Ein solches Löten hat seine Nachteile, d. h. geringe Präzision und hohes Gewicht.

Heißluftlötkolben

In diesem Fall löten wir mit Luft, deren Temperatur ausreichend ist, um den Binder zu schmelzen. Die Lufttemperatur wird durch die elektrische Heizung erhöht. Das Gerät ist nützlich bei der SMD-Bestückung und beim Entlöten.

Lötzubehör

Egal ob Sie professionell oder als Laie löten, Sie sollten eine gute Werkstatt haben. Sie benötigen unter anderem eine Flussmittelflasche, einen Cutter, Gläser, eine Blechabsaugung.

In Verbindung stehende Artikel:

Melden Sie sich für ein Vorstellungsgespräch an

Geben Sie uns eine Kontaktnummer

15 Die Leute haben heute um einen Anruf gebeten

Wir rufen Sie schnellstmöglich an

AUFZEICHNUNGEN: +48 22 208 38 38